Verleihen Sie Ihrem Event das gewisse musikalische Etwas.

Christina Bahlo: „Was ich persönlich an einem gelungenen Event schätze ist, wenn Inspiration in der Luft liegt, etwas präsentiert wird das mich begeistert, überrascht, mein Herz erreicht- und wenn ich Gelegenheit habe, Menschen in entspannter Atmosphäre näherzukommen. Fernab von geschäftlichen Terminen und ohne ein bestimmtes Ziel erreichen zu müssen.

Einfach einen guten Abend haben.“

Wird Christina gebeten den Showblock für ein Event zu gestalten, stimmt Sie Sich auf das jeweilige Unternehmen, den Anlaß ein und macht sich Gedanken welche  Lieder diesem Abend das gewisse musikalische Etwas verleihen könnten. Sie erfüllt Liederwünsche, stellt sich auf den Veranstaltungsraum ein und wägt genau ab, wie das zeitliche Maß ist. Nicht zu viel- nicht zu wenig. Ein gelungener Abend braucht feine Dosierung.

Die Künstlerin verfügt über ein reiches Repertoire an Musicalsongs, Chansons der Zwanziger Jahre, französischen Chansons, Wienerliedern, italienischen Canzonen, Jazzsongs, Operettenliedern, sowie Songs von Udo Jürgens und Hildegard Knef.

Jeder Auftritt ist eine individuelle musikalische Mischung, der sich auch zeitlich in einem variablen Rahmen zwischen 15 und 100 Minuten bewegen kann. Passend zur Location wählt Christina ihre Begleitung aus.

Nach Auftritten im Museumsquartier, im Wiener Parlament, der Wiener Hofburg, in Luxushotels unterschiedlichster Länder, in Veranstaltungsräumen  ausgewählter Unternehmen wie der Donauversicherung, Berger&Partner, Bank Austria sowie schönen Restaurants weiß Christina, daß manchmal die Intimität eines Pianos als Begleitung- anderswo der Glamour eines Jazztrios gefragt ist, das eventuell nach der Showeinlage auch Tanzmusik für die Gäste spielen kann.

Durch ihre internationalen Auftritte ist Christina in der Lage auf deutsch und englisch zu moderieren.